AWO Weingarten (Baden)

Weihnachtswerkstatt

Am Samstag, dem 14. Dezember fand wieder mit vierundzwanzig Kindern von 6-11 Jahren die AWO-Weihnachtswerkstatt in den Räumen der AWO und des Jugendzentrums statt. „Spannungsgeladen“ trafen die Kinder ein und wurden dann in Gruppen verteilt, die immer wieder wechselten, so dass alle Kinder an allen Spielen, allen Bastelarbeiten und am Kochen und Backen teilnehmen konnten. Die kleinen Köchinnen und Köche schälten Kartoffeln, schnitten, schnippelten und kneteten, um die Kartoffelsuppe und die Dampfnudeln rechtzeitig auf den Tisch zu bekommen und gemeinsam zu essen. Es wurde gleichzeitig eifrig gebastelt, Serviettenhalter, weihnachtliches Mobile, Wichtel aus Holzscheiten und leckere Backmischungen im Glas. Das gemeinsame Mittagessen war natürlich ein Highlight. Gestärkt wurde nach dem Essen weiter gebastelt, aber auch Vorbereitungen für das Backen der Dambedeis und des leckeren Weihnachtsgebäcks getroffen. Bevor die Kinder ihren Nachhauseweg antraten, wurden köstlich duftende Backwaren gegessen sowie gemeinsam Weihnachtslieder gesungen. Die übrig gebliebenen Stückchen wurden mit nach Hause genommen.

Wir hoffen, dass die Eltern die letzten Weihnachtseinkäufe tätigen und den Besuch der Weihnachtsmärkte genießen konnten. Ganz besonderen Dank zollen wir den Helferinnen des AWO Ortsvereins und des Jugendzentrums, die sich uneingeschränkt für solche Veranstaltungen mit Freude zur Verfügung stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.